Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr dazu

Registrieren Login

One-Line Tattoos & Linientattoos

Als One-Line Tattoos oder auch Single-Line Tattoos bezeichnet man die kunstvollen Tattoos, die aus nur einer einzigen Linie bestehen und dabei dennoch ganze Geschichten erzählen können. One-Line Tattoos werden in ihren vielen verschiedenen Formen immer beliebter.

Minimalismus trifft Moderne

Von einzelnen Strichen über kleine einfache Abbildungen wie Sterne oder abstrakte Blumen bis hin zu ganz aufwändigen Bildern aus nur einem Strich ist bei den One-Line Tattoos alles möglich. Lass deiner Fantasie freien Lauf oder dem Tätowierer einfach freie Hand, um dein individuelles Tattoo aus nur einem Strich zu erhalten.

Linientattoos

Immer öfter sieht man auch  Single-Line Tattoos oder Linientattoos, die einfach über den ganzen Körper oder über Teile des Körpers gestochen werden. Die Linien sind dabei verschieden dick und gerade. Oft gehen sie von Kopf bis Fuß, also vom Nacken oder vom Ohr über den seitlichen Körper bis zur kleinen Zehe. Die Bedeutung ist für jeden Träger eines Linientattoos eine andere und persönliche. Wer eine solche Linie haben will, sollte das bei der Anfrage auf jeden Fall gleich angeben, da gerade Linien schwierig zu stechen sind und das nicht jeder Tätowierer drauf hat.

 

 

Weitere Formen von One-Line Tattoos 

One-Line Tattoos können sowohl sehr minimalistisch wirken, gehen manchmal aber auch in eine auffällige Richtung und stellen ganze Portraits oder Landschaften aus nur einem Strich dar. Auch Schriften können darin eingebunden sein.

Den Ursprung hat der Trend der Single-Line Tattoos in Berlin von dem Tattoo-Künstler Mo Ganji, was diverse deutschsprachige Medien wie Bunte.de und auch internationale Medien wie Bored Panda bereits aufgegriffen haben. 

Manchmal werden auch mehrere  Single-Line Tattoos in verschiedenen Farben übereinander bzw. leicht versetzt tätowiert. Dabei ist das Spiel mit UV-Tattoofarbe auch sehr beliebt. So entsteht ein modernes Bild oder ein Bild, das bei Schwarzlicht anders aussieht als bei Tageslicht.

Auch das Verbinden von Muttermalen mit Linien ist im Trend. Dabei entstehen dann sozusagen Sternbilder auf der Haut :)